DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

 

Wir freuen uns, dass Sie die Website der CAD-IS Industrie Service GmbH nutzen. Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihres Anliegens. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt grundsätzlich nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie Ihre Zustimmung zur nachstehend erläuterten Datenerhebung und -verwendung. Für den Fall, dass Sie mit der beschriebenen Datenerhebung bzw. Datenverwendung nicht einverstanden sind, dürfen Sie unsere Website nicht nutzen.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick und klärt Sie darüber auf, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von personenbezogenen Daten auf dieser Website zu welchem Zweck sowie in welchem Umfang erhoben und verwendet werden.

 

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website bzw. Anbieter dieser Website ist:

 

CAD-IS Industrie Service GmbH

Sitz der Gesellschaft:

Bürgerstr. 17

60437 Frankfurt

Niederlassung:

Dieselstr. 19

61184 Karben

Deutschland

 

Telefon: 06039 / 48 61 170

Fax: 06039 / 48 61 179

E-Mail: info@cad-is.com

 

Automatisch erfasste Daten, Serverstatistiken

Die Nutzung dieser Website ist regelmäßig ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sollten solche personenbezogenen Daten dennoch erhoben werden, erfolgt dies in Form einer freiwilligen Datenangabe durch den jeweiligen Nutzer. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, sofern keine ausdrückliche Zustimmung des Nutzers abgegeben wurde.

Bei jedem Zugriff auf eine Website und bei jedem Abruf einer Datei werden über diesen Vorgang von unserem Server Daten in einer Protokolldatei (Log Files) gespeichert. Dies sind Daten, die Ihr Browser automatisch übermittelt wie z.B.

·         Datum und Uhrzeit des Abrufs,

·         verwendetes Betriebssystem,

·         Browsertyp und Browserversion,

·         Referrer-URL (die zuvor besuchte, auf unsere Website verweisende Seite),

·         Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),

·         Name der abgerufenen Datei

Diese Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken und zur Optimierung des Internetangebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Absatz 1 lit. B Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), welcher die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags bzw. vorvertraglicher Maßnahmen erlaubt.

 

Kontaktaufnahme

Bei Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (z.B. Anfragen über das Kontaktformular oder E-Mail o.ä.) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage und für ggfs. Anschlussfragen gespeichert. Diese Daten werden von uns nicht ohne Ihre Einwilligung weitergegeben und periodisch gelöscht.

 

Erfassung persönlicher Daten

Personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig z. B. im Rahmen des Versendens von E-Mails mitteilen. E-Mails werden zusätzlich auf einem lokalen PC gespeichert (um die Kommunikation zu dokumentieren und Fragen schneller beantworten zu können, etc.). Auf schriftliche Aufforderung löschen wir diese E-Mails / Informationen umgehend.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass Sie zuvor eingewilligt haben und/ oder wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind.

Die Löschung der personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie uns schriftlich mitteilen, dass Sie dies wünschen, wenn Ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn Ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

 

Sicherheitshinweis

Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, so weisen wir darauf hin, dass bei diesem Kommunikationsweg die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht vollständig gewährleistet werden kann. Wir empfehlen daher, vertrauliche Informationen uns ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

 

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie können sich die Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrages automatisiert verarbeiten, an sich oder einen Dritten in einem gängigen und maschinenlesbaren Format von uns aushändigen lassen. Soweit Sie eine direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es uns technisch möglich ist.

 

Auskunft, Löschung und Sperrung

Sie haben jederzeit gemäß den Art. 15 ff. DSGVO das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Recht auf Widerruf

Sie sind nach Art. 7 Abs.3 DSGVO berechtigt, die Einwilligung in die Verwendung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu genügt eine formlose Mitteilung an unsere E-Mailadresse info@cad-is.com. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Im Fall eines datenschutzrechtlichen Verstosses steht Ihnen als Betroffener – unbeschadet eines anderweitigen Rechtsbehelfs - gemäß Art. 77 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu.

 

Java-Script

Bei der Bereitstellung dieses Internetangebots wird Java-Script verwendet. Falls Sie sich aus Sicherheitsgründen diese Hilfsprogramme bzw. aktiven Inhalte nicht nutzbar machen wollen, sollten Sie die entsprechende Einstellung Ihres Browsers deaktivieren.

 

Cookies

Ihr Browser speichert außerdem sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um Dateien, die ein Surfen im Internet benutzerfreundlicher gestalten sollen. Das Speichern von Cookies kann in den Einstellungen Ihres Browsers ausgeschaltet werden.

 

Links zu Webseiten anderer Anbieter

Unser Online-Angebot enthält Links zu Webseiten anderer Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten.

 

Änderung der Datenschutzvorschriften

Soweit es durch die technische Entwicklung erforderlich wird, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, behalten wird uns das Recht vor, unsere Datenschutzhinweise entsprechend anzupassen.

 

Für Fragen, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, stehen wir Ihnen gerne unter der E-Mailadresse info@cad-is.com zur Verfügung.

 

 

© 2018 CAD-iS GmbH

Impressum - Datenschutzerklärung